Edge 2000x Elektro: Flotter Flitzer im 2 Meter-Format

In der MFI Ausgabe 02 / 2022 hat unser Autor Kay Köhler bereits den Edge 2000X in der Segler-Version aufgebaut und getestet. Doch damit nicht genug, Composit RC-Gliders hat für den universelleren Einsatz auch eine Version des Edge 2000X im Angebot, die speziell für den unkomplizierten Flugspaß mit einem Elektroantrieb ausgerüstet werden kann und viel Platz für die Komponenten bietet.

Der kompakte und wendige Edge 2000X macht sowohl an der Hangkante als auch mit Flitschengummi in der Ebene enorm viel Freude. Doch insbesondere, wenn man »mal eben« einen schnellen Flug in der Ebene machen möchte oder schlichtweg keine Lust auf Flitschenseil auslegen und apportieren hat, ist ein Elektroantrieb eben deutlich unkomplizierter. Da der Edge 2000X aufgrund der kompakten Größe auch ideal für Urlaubsreisen ist,

Flexibilität: Durch den zusätzlich bestellten Elektro-Rumpf erhöht sich der Einsatzbereich deutlich.
Der Rumpf ist in hochwertiger Qualität gefertigt und zusätzlich mit Kohlerovings längs verstärkt.

bietet die E-Version hier natürlich nochmals deutlich mehr Flexibilität, wenn die Urlaubsreise ins Flachland führen wird. Indiskutabel sind jedoch Qualität, Festigkeit und Flugeigenschaften eines größeren Modells zugunsten von Urlaubsutensilien der Familie einzubüßen – der Edge ist somit ein idealer Begleiter, um derartigen Diskussionen bzgl. des Platzbedarfs des »Männerspielzeugs« aus dem Weg zu gehen. Da die nächste Urlaubsreise in nicht allzu ferner Zukunft ansteht, bestellte ich kurzum direkt bei Composite RC-Gliders noch den Elektrorumpf zur bereits erworbenen Segler-Version des Edge nach. Zwei zum Edge 2000X passende Servos des Typs …

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Ausgabe 06/2022 des MFI Magazins

Kommentare sind geschlossen.