Der DuoCOOL KOSMIK 300HV-I von KONTRONIK

Die KONTRONIK-Regler der KOSMIK- und COOL KOSMIK-Reihe waren schon alle High End-Produkte, besser ging bislang nichts. Das Topmodell aus der Regler-Serie ab 160 A ist der DuoCOOL KOSMIK 300HV-I. Ihn gibt es für diverse Anwendungen, sogar als wassergekühlte Version. Bei Erhalt der bislang bewährten Modusprogrammierung ist dieser Regler noch leistungsstärker, noch innovativer und bietet noch mehr Komfort, z. B. bei der Übertragung von Telemetriedaten ohne weitere Zusatzmodule; Telemetrie ist integriert. Da heute die Antriebe bei den Jets nicht mehr nur Turbinen sind, sondern mittlerweile Impeller von den Leistungsdaten her für durchaus gleichwertigen Schub sorgen, muss auch die Regeltechnik entsprechend potent sein. Ist sie bei KONTRONIK; ausgereift, leistungsstark und anwenderfreundlich.

Im Modellbaubereich ist der E-Antrieb in seinen unterschiedlichsten Setups absolut etabliert. Und die Entwicklung geht rasant weiter; man möchte behaupten, dass auf der Zeitachse gesehen der E-Antrieb den Verbrennermotor bis auf einige wenige verbleibende nostalgische Anwendungen vollständig ablösen wird. Er ist leistungsfähiger, einfacher im Handling, emissionsfreier und auch viel zuverlässiger. Akzeptanzprobleme wie früher bei den funkensprühenden Bürstenmotoren mit den zum Teil armlangen Akkustangen gehören längst der Vergangenheit an. Innovativen und in der Entwicklung …

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Ausgabe 06/2022 des MFI Magazins

Kommentare sind geschlossen.